FAQ

Antworten auf die wichtigsten Fragen


Anmeldung und Bezahlung

Wie funktioniert die Anmeldung?

Unser online Anmeldesystem zeigt ihnen an, welche Kurse verfügbar sind, und wie viele Plätze im jeweiligen Kurs noch frei sind. Es ist wichtig, dass sämtliche Datenfelder korrekt ausgefüllt sind, um eine sichere Abwicklung zu gewährleisten.

Bekomme ich eine Bestätigung?

In der Regel erhalten sie nur die automatisch erstellte Bestätigung. Diese zeigt an, dass die Buchung erfolgreich bei uns eingegangen ist.

Mein Kurs ist voll, was nun?

Grundsätzlich führen wir Wartelisten und versuchen, unser Skilehrerkontingent auf die Teilnehmerzahlen anzupassen. Sie können sich also auch in einen bereits ausgebuchten Kurs anmelden, ggfs. Werden wir die Teilnehmerzahl erhöhen und sie diesbezüglich informieren.

Wo kann ich mich bei Fragen hinwenden?

Bei Fragen steht Michael Fichter per mail unter michael.fichter@ski-club-ps.de zur Verfügung. In dringenden Fällen ist er auch telefonisch unter 015165515790 abends ab 19:00 Uhr erreichbar.

Wie muss ich bezahlen?

Die Bezahlung des Kurses sollte direkt nach der Anmeldung erfolgen, da wir die freien Kursplätze nach Reihenfolge des Zahlungseingangs vergeben. Die Kontoverbindung lautet: Konto 2741 bei der Sparkasse Südwestpfalz 54250010. Wir bitten sie, den gebuchten Kurs in der Betreffzeile zu nennen. Sollte der Kursteilnehmer vom Kontoinhaber abweichen, bitten wir sie um Angabe des Namens. Idealerweise tätigen sie pro gebuchtem Kurplatz eine eigene Überweisung. Sollten sie einzelne Freifahrertage gebucht haben, können sie diese auch direkt im Bus bezahlen. Wir bitten sie, das Geld hierfür passend bereitzuhalten.

Wie wähle ich meinen idealen Kurs aus?

Wir haben im neuen Anmeldeverfahren bewusst auf eine stark differenzierte Einteilung der Kurse verzichtet. Die genaue Einteilung nehmen wir nach Sichtung vor Ort vor, und haben innerhalb der Kurstage noch die Möglichkeit, die Kurse zu variieren.

Wo erhalte ich Leihmaterial?

Wir empfehlen ihnen, sich rechtzeitig um Leihmaterial zu kümmern, da erfahrungsgemäß die Kontingente in den lokalen Sportgeschäften begrenzt sind. Der Ski Club Pirmasens führt kein Leihmaterial. Das Ausleihen von Material vor Ort ist nicht möglich, da nicht alle Skigebiete, die wir besuchen, über ein Sportgeschäft verfügen.


Während den Kurstagen

Wie ist der Tagesablauf an den Skischulwochenenden?

Der Bus fährt samstags morgens um 06:00 Uhr an der Wasgauhalle in Pirmasens (Messegelände, Zeppelinstrasse) ab. Es gibt keine speziell reservierten Busplätze. Somit ist es ratsam, sich spätestens 20 Minuten vor der Abfahrt einzufinden, sein Skimaterial unten im Bus zu verstauen und sich einen Busplatz zu sichern. Skikleidung incl. Schuhe sollten oben im Bus mitgeführt werden. Nach Ankunft auf dem Schnepfenried erfolgt die Kurseinteilung. Das Gepäck wird vom Bus zu unserer Skihütte transportiert, wo wir auch übernachten werden. Am Sonntag starten wir direkt von der Hütte aus in die Ski- bzw. Snowboardkurse. Nach Beendigung der Kurse bringt uns der Bus wieder zurück nach Pirmasens, wo wir spätestens um 20:00 Uhr eintreffen werden.

Hält der Bus nur in Pirmasens?

Wir bieten ihnen 2 weitere Einstiegsmöglichkeiten an. Diese sind an der Tankstelle in Hinterweidenthal (B10), so wie der P + R Parkplatz in Kandel an der Autobahn (Hinter Aldi). Möchten sie diese Einstiegsmöglichkeiten nutzen, bitten wir sie, dies bei der Anmeldung im Feld „Bemerkungen“ anzugeben. Der Bus wird dort lediglich „rechts ranfahren“ und sie aufsammeln. Eine Wartezeit ist nicht einkalkuliert, wir bitten sie, die Weiterfahrt nicht zu verzögern.

Kann ich als Freifahrer mitfahren?

Auch in diesem Jahr sind Tagesfahrten als Freifahrer ohne Ski- bzw. Snowboardkurs möglich. An jedem Skischulwochenende fährt sowohl ein Bus am Samstag als auch am Sonntag auf den Schnepfenried und bringt Sie am gleichen Tag abends wieder zurück nach Pirmasens.

Wie ist die aktuelle Schneelage?

Sie finden die Wintersportberichte für Schnepfenried unter www.leschnepf.com und unter www.lac-blanc.com

Was ist während der Busfahrt zu beachten?

Die Nichtraucherbusse sind mit WC ausgestattet. Die Reisezeit beträgt ca. 3 Stunden. In manchen Fällen verkauft der Busfahrer Getränke an die Teilnehmer. Wir bitten sie, für ihre Verpflegung tagsüber (Samstag) selbst zu sorgen. 30 min vor der Ankunft werden wir sie nach Möglichkeit mit Temperatur und Wetterprognose versorgen und sie bitten, ihre Wintersportbekleidung anzuziehen.

Wer ist mein Skilehrer / Snowboardlehrer?

Nach Ankunft im Skigebiet treffen sich die Teilnehmer vor den Bussen, wo die Aufteilung erfolgt.

Wieso ist die Liftkarte nicht im Preis enthalten?

Je nach Skigebiet variieren die Preise, für Kinder & Jugendliche ebenfalls. Da wir vorab unser Reiseziel nicht festlegen, können wir den Liftkartenpreis nicht mit einkalkulieren.

Wo erhalte ich meine Liftkarte?

Die Liftkarten werden gemeinsam mit dem Übungsleiter erstanden. Dieser begleitet sie zur Kasse.Die Liftkartenpreise sind je nach Gebiet unterschiedlich, am Schnepfenried erhalten sie als Teilnehmer der Skischule einen Sonderpreis. (Bitte vor dem Bezahlen angeben)

Mittagspause und Kurszeiten?

Unsere Kurszeiten sind von 09:30-12:00 Uhr und von 13:00-15:30 Uhr. Der Übungsleiter bringt die Kursteilnehmer zum Bus und vereinbart einen Treffpunkt für den Nachmittag.

Wann geht’s wieder nach Hause?

Die Abreise erfolgt pünktlich um 16:00 Uhr. Auch hier bitten wir sie, sich rehtzeitig einzufinden und ihr Material zu verstauen. Ankunft in Pirmasens ist gegen 19:00 Uhr. Bei besonders guten Schnee- oder Wetterbedingungen geben wir morgens bekannt, ob wir den Skitag um eine halbe Stunde ausweiten.


Besonderheiten

Kann ich auch nur einzelne Tage mitfahren?

Generell buchen sie eine Veranstaltung über 2 Kurstage (ein Wochenende). In Ausnahmefällen bitten wir, den Skischulleiter zu kontaktieren.

Was ist im Krankheitsfall?

Wir möchten nicht, dass ihnen hierbei Nachteile entstehen und erstatten ihnen die Buskosten, wenn sie den Busplatz rechtzeitig storniert haben.

Was ist, wenn ich selbst anreisen möchte?

(Nur Kurs, ohne Busfahrt) Wir bitten sie, den Skischulleiter zu kontaktieren. Es ist evtl. auch hier möglich, eine Lösung zu finden.

Wird mein Kind ganztägig betreut?

Ihr Kind wird lediglich während der Kurszeiten betreut. Wir bitten sie, für die Betreuung außerhalb der Kurzeiten selbst zu sorgen. Gerne dürfen sich auch Eltern mit der Betreuung der Kinder abwechseln.

Ich kann mein Kind nicht selbst betreuen, was nun?

Der Ski-Club Pirmasens kann für die Betreuung leider nicht aufkommen, wir versuchen aber, hier gemeinsam eine Lösung zu finden. Sollten sie sich bereiterklären, an einzelnen Samstagen auch auf weitere Kinder aufzupassen, werden wir versuchen, hier eine Gruppenlösung zu finden. Bitte kontaktieren sie hierfür den Skischulleiter am Infoabend.

Was ist bei Ausfall aufgrund Wetter / Schneelage?

Sollten die Wetter – oder Schneebedingungen ein Kurswochenende unmöglich machen, entstehen ihnen selbstverständlich keine Kosten. Wir werden versuchen, den ausgefallenen Termin nachzuholen und geben den Ausweichtermin frühzeitig bekannt.

Advertisements